La Une | Mercredi 30 juillet 2014 | Dernière mise à jour 10:09
Politblog
Filippo Lombardi am, Freitag 11. Juli 2014

Der Gotthard-Bahntunnel ist nichts für Autos

Der Gotthard-Bahntunnel ist nichts für Autos

Ein Umbau des bestehenden Eisenbahntunnels in einen Autobahntunnel bringt keinen einzigen Vorteil mit sich, jedoch viele Nachteile. Carte Blanche von Ständerat Filippo Lompardi (CVP, TI).

[.....]

Anton Schaller am, Mittwoch 9. Juli 2014

Schützen wir unser politisches Meisterwerk!

Schützen wir unser politisches Meisterwerk!

Die AHV und die berufliche Vorsorge sind tief im Volk verankert. Sie gilt es zu hegen und zu pflegen. Stattdessen ist die Politik daran, das Meisterwerk mit Parteifarben zu übermalen und handwerklich zu verpfuschen.

[.....]

Oliver Classen am, Freitag 4. Juli 2014

Politisches Risiko und humanitärer Skandal

Politisches Risiko und humanitärer Skandal

Der Rohstoffplatz Schweiz ist angeschlagen und von globalen Skandalen erschüttert. Statt mit Transparenz dagegen anzugehen, wird die helvetische Taktik des Aussitzens angewandt. Eine Carte Blanche von Oliver Classen, Mediensprecher der Erklärung von Bern.

[.....]

Thomas Mattig am, Mittwoch 2. Juli 2014

So gewinnt die Wirtschaft unser Vertrauen zurück

So gewinnt die Wirtschaft unser Vertrauen zurück

Die wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Ziele unserer Gesellschaft driften zunehmend auseinander. Es ist Zeit, die Frage zu stellen: Welche Art von Wohlstand wollen wir? Carte Blanche von Thomas Mattig, Direktor der Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz.

[.....]

Stéphane Rossini am, Montag 30. Juni 2014

Lügen und Angst im Dienste der Krankenversicherer

Lügen und Angst im Dienste der Krankenversicherer

Die Gegner der Volksinitiative zur Einführung einer einheitlichen Krankenkasse arbeiten mit fragwürdigen Mitteln und Strategien. Eine Carte Blanche von Nationalrat Stéphane Rossini.

[.....]

Oliver Hunziker am, Freitag 27. Juni 2014

Gemeinsame elterliche Verantwortung – Vision oder Realität?

Gemeinsame elterliche Verantwortung – Vision oder Realität?

Am 24. Juni fand in Fribourg die Fachtagung «Zukunft Familie» statt. Vergangene Woche wurde im Nationalrat die Revision des Unterhaltsrechts behandelt und am 1. Juli tritt das neue, gemeinsame Sorgerecht in Kraft. Aber wie sieht die Zukunft der Familie aus – oder die Familie der Zukunft? Gesellschaftliche Werte verändern sich. Frauen wie Männer planen heute […]

[.....]

René Lenzin am, Mittwoch 25. Juni 2014

Geheuchelte Empörung

Geheuchelte Empörung

Die Credit Suisse zahlt in den USA fast drei Milliarden Busse, weil sie systematisch amerikanischen Bürgern geholfen hat, Steuern zu hinterziehen. Nun kann sie zumindest einen Teil dieser Summe vom Gewinn und damit indirekt von den Steuern abziehen. Darüber sind viele empört – auch Politiker verschiedener Parteien, die ihrem Ärger in der soeben abgelaufenen Session […]

[.....]

Mark Joob am, Montag 23. Juni 2014

Elektronisches Geld muss gesetzliches Zahlungsmittel werden

Elektronisches Geld muss gesetzliches Zahlungsmittel werden

Bargeld verschwindet immer mehr als Zahlungsmittel. Deshalb muss elektronisches Geld endlich zu Vollgeld werden. Eine Carte Blanche von Mark Joób.

[.....]

Guy Parmelin am, Freitag 20. Juni 2014

Nur das Vetorecht kann die Hintertüre schliessen

Nur das Vetorecht kann die Hintertüre schliessen

Der Graben zwischen den im Parlament verabschiedeten Gesetzen und der konkreten Umsetzung wird immer tiefer. Eine Carte Blanche von Guy Parmelin.

[.....]

Ilias Panchard am, Donnerstag 19. Juni 2014

Sommaruga muss den Worten Taten folgen lassen

Sommaruga muss den Worten Taten folgen lassen

(Français) «Il faut durcir la loi sur l’asile». Cette rhétorique de campagne illustre la politique arbitraire et anti-réfugiés qui s’est imposée dans notre pays. La politique d’accueil de la Confédération vis à vis des victimes du conflit syrien est insuffisante. Carte Blanche à Ilias Panchard, co-président des Jeunes Vert-e-s Suisse.

[.....]