Politblog
Claudia Blumer am, Freitag 28. August 2015

Sie sagen das eine und tun das andere:
Na und?

Sie sagen das eine und tun das andere: <br />Na und?

Die SVP rekrutiert Akademiker, ein Grünliberaler fährt Motorrad, eine Linke optimiert Steuern. Wer sich darüber empört, hat unrealistische Ansprüche an Politiker.

Regula Rytz am, Dienstag 25. August 2015

Was wir aus dem AKW-Blackout lernen

Was wir aus dem AKW-Blackout lernen

Alle fünf AKWs in der Schweiz standen letzte Woche still. Revisionsarbeiten und akute Sicherheitsprobleme haben sie lahmgelegt. Böse Zungen behaupten, dass einzelne FDP-Nationalräte seither vergeblich nach der angedrohten Stromlücke suchen. Fakt ist: Auch nach der Notabschaltung des AKW Gösgen brachen die Stromversorgung und die Übertragungsnetze in der Schweiz nicht zusammen. Kühlschränke, Produktionsanlagen und Computer funktionierten tadellos. Ja, mitten in der AKW-losen Zeit wurde sogar Wasserstrom ins Ausland exportiert.

Christina Huber am, Montag 24. August 2015

Brauchen Lehrer einen Hochschulabschluss?

Brauchen Lehrer einen Hochschulabschluss?

Das «Geissenpeter-Syndrom», wie Andreas Pfister das Unbehagen gegenüber Akademikerinnen und Akademikern kürzlich betitelte, zeigt sich auch in der Debatte um die Lehrerbildung.

Michael Soukup am, Freitag 21. August 2015

Asylchaos? Tourismuschaos!

Asylchaos? Tourismuschaos!

Die Luzerner Lokalpresse mag nicht länger scheigen über die haarsträubenden Erfahrungen mit chinesischen Feriengästen.

Philip Mosimann am, Dienstag 18. August 2015

Dreckiger Kohlestrom statt Energiewende

Dreckiger Kohlestrom statt Energiewende

Mit der Energiestrategie 2050 ist die Schweiz auf bestem Weg, die Fehler Deutschlands zu wiederholen. Ausserdem riskiert sie einen weiteren Verlusten von Arbeitsplätzen. Eine Carte Blanche.

Vincenzo Capodici am, Freitag 14. August 2015

Der SVP-Radau und die realen Probleme

Der SVP-Radau und die realen Probleme

Die Schweizer haben derzeit andere Sorgen als die Asylpolitik – die Mehrheit ist mit der Asylpolitik nämlich zufrieden. Die Top-Themen der Wählerinnen und Wähler sind dagegen etwa das Verhältnis der Schweiz zu Europa, die Euro-Krise und die Zukunft der Bilateralen, gefolgt von der Umweltproblematik, der sozialen Sicherheit und der Arbeitslosigkeit.

Andreas Pfister am, Dienstag 11. August 2015

Die Hochqualifizierten braucht es auch

Die Hochqualifizierten braucht es auch

Wer sich für mehr inländische Akademiker ausspricht, wird eher früher als später mit dem Einwand konfrontiert: Und die Handwerker? Die braucht es doch auch! Und wer von fremden Chefs spricht, kriegt zu hören: Und die Ausländer? Die dürfen uns noch den Hintern wischen, oder was?

Martin Wilhelm am, Freitag 7. August 2015

Verklemmt noch mal!

Verklemmt noch mal!

Nicht nur Bischof Huonders Haltung zur Homosexualität ist stossend.

Patrik Schellenbauer am, Dienstag 4. August 2015

Die Volksschule gerät unter Stress

Die Volksschule gerät unter Stress

Einst war die Volksschule die Klammer unserer Gesellschaft. Was es braucht, damit dieses Modell wieder gestärkt wird.

Stefan Häne am, Freitag 31. Juli 2015

Ein Mythos namens Energiewende

Ein Mythos namens Energiewende

Die Energiewende ist reines Politmarketing. Realisieren will sie niemand.

Populaire sur Facebook




Meistgelesen in der Rubrik Blogs

TA Marktplatz

Weiterbildung

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-

Abo

Digital Abos

Tages-Anzeiger unbeschränkt lesen:
Im 1. Monat nur CHF 1.-


Werbung

Biens immobiliers
Recherche immobilière

Liens Immobiliers
Déménager
Comparer hypothèques
Habiter
Publier une annonce
Saisir votre annonce
Photovoltaïque: économies d’énergie
homegate Grâce au photovoltaïque, on peut capter l'énergie solaire et l'utiliser. Plus

En coopération avec:

Homegate


Sondage

Vous offrez-vous des croisières sur les bateaux Belle Époque du Léman?